mobilcom-debitel setzt auf Kaspersky Lab für mehr mobile Sicherheit und Schutz vor Malware

mobilcom-debitel erweitert ihr Digital-Lifestyle-Portfolio mit dem neuen Sicherheitspartner Kaspersky Lab. Ab sofort bietet die Marke die beiden Produkte Kaspersky Internet Security for Android sowie Kaspersky Internet Security für mehrere Betriebssysteme (Windows, iOS und Android) als Option zu bereits bestehenden mobilcom-debitel Verträgen oder als Stand-alone-Produkt an. Der Kunde kann dabei zwischen einer monatlichen und einer zweijährigen Laufzeit wählen. Zudem bietet das Unternehmen bereits ab 0,99 Euro im Monat den „Kaspersky Password Manager“ an.

„Sicherheit ist auch in diesem Jahr wieder ein zentrales Thema bei der Nutzung digitaler Medien, sei es am heimischen PC und Mac oder bei der mobilen Nutzung mit Smartphone oder Tablet-PC“, erklärt Antonius Fromme, Leiter Digital-Lifestyle-Produkte bei mobilcom-debitel. „Mit unserem neuen Sicherheitsportfolio haben wir für jeden ein passendes Angebot parat.“

Sicherheit gibt es bei mobilcom-debitel vor Schadsoftware jeglicher Art mit den Security-Varianten von Kaspersky Lab. Für viele Nutzer ist es häufig problematisch, sich die vielen verschiedenen Passwörter für unterschiedliche Anwendungen und Dienste zu merken. Auch da schafft Kaspersky Lab mit dem „Kaspersky Password Manager“ Abhilfe. Er sorgt für die sichere Speicherung jedes einzelnen Passworts. Der Nutzer braucht sich nur noch ein Master-Passwort zu merken, mit dem er einen sicheren Zugriff auf all seine individuellen Passwörter hat. Der „Kaspersky Password Manager“ ist bei mobilcom-debitel für 0,99 Euro im Monat mit einer Regellaufzeit von 24 Monaten zu haben.

Schadsoftware ist in den letzten Jahren immer mehr zu einer der größten Internet-Bedrohungen geworden und Smartphones, Tablet-PCs, Macs und Computer sind in letzter Zeit immer häufiger Attacken durch Cyberkriminellen ausgesetzt gewesen. Schon durch einen einfachen Klick auf den falschen Link, einen unbekannten E-Mail-Anhang oder den Besuch einer infizierten Website können Nutzer unbeabsichtigt Viren oder Trojaner auf ihren Rechner oder ihr Smartphone herunterladen. Das kann zu dauerhaften und unter Umständen auch kostspieligen Schäden führen. Aktuelle Ransomware-Vorfälle zeigen wie wichtig es ist, seine Hardware zu schützen, um Datenverluste zu vermeiden: Betroffene Nutzer haben keinen Zugang mehr zu ihren Daten und können erst nach Zahlung eines Lösegeldes wieder darauf zugreifen. In Zeiten, in denen die Gefahr durch Viren, Trojaner oder Diebstahl für Smartphone und Co. stark zugenommen hat, ist die Nutzung einer effektiven Sicherheitslösung für immer mehr Menschen wichtiger denn je. Optimalen Schutz bietet der Digital-Lifestyle-Provider mobilcom-debitel mit seinen digitalen Sicherheitspaketen aus dem Hause Kaspersky Lab.

Alle Ausstattungsfeatures der Produkte im Detail finden Interessierte unter https://www.mobilcom-debitel.de/digitale-welt/sicherheitsoptionen/kaspersky/. Die Sicherheitsangebote von Kaspersky können ab sofort von allen Neu- und Bestandskunden gebucht werden.

Kommentar verfassen